Dienstag, 27. November 2012

Geschenkidee: Elch-Bilder aus Fußabdrücken

Hallo,
ich verschenke an Weihnachten an Großeltern, Onkel und Tanten unter anderem gern etwas Selbstgemachtes, bei dem die Kinder beteiligt waren. Hand- oder Fußabdrücke von den Kleinen find ich als Erinnerungsstücke besonders toll. Dieses Jahr gibt es Elch-Bilder.

Zuerst entfusselt man die Kinderfüße so gut es geht :-)

Ich habe Leinwände in 30 x 40 cm gekauft, da eines der Füßchen schon größer ist und das Geweih ja auch Platz braucht.
Dann hab ich mit Voll-/Abtönfarbe von Brillux in der Farbe Nougat (wasserlösliche Farbe ist auf jeden Fall von Vorteil) die Füße angemalt und die Abdrücke gemacht. Es war ziemlich lustig, weil das sehr kitzelt und eine mittelprächtige Sauerei war es natürlich auch.

Anschließend noch Geweihe und Gesichter aufmalen.

Einzelne Abdrücke auf kleineren Rahmen sind natürlich auch niedlich.

Diese Geschenkidee verlinke ich heute beim Creadienstag von Anke. Da gibt es jede Woche tolle Projekte zu sehen, schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Das ist aber eine witzige Idee! Gefällt mir sehr gut! Ich würde sagen die ittelprächtige, kurzfristige Sauerei, hat sich voll gelohnt!

    Kreative Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine super schöne Idee und jeder hat etwas davon - die Kinder Spaß ohne Ende und die Beschenkten eine tolle Erinnerung.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das ist echt schon wieder eine tolle Idee - dankeschön!!!
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja klasse aus!! Geniale Idee, gefällt mir richtig gut! :)

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich!!! Ich mußte grad so schmunzeln! Diese Elch-Bilder sind genial und die Verwandschaft wird sich bestimmt sehr freuen darüber!
    Was für eine tolle Idee!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Dienstag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Eine super Idee! Und das wo ich Elche liebe!
    Bin hin und weg.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Idee! Und - ein richtig persönliches Geschenk! Da werden sich die Großeltern sich ein paar Tränchen verdrücken!!

    Lieben Gruß aus Köln

    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Das ist auf jeden Fall eine geniale Idee! Richtig tolle Oma-Geschenke!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Eine ganz entzückende Idee!
    Das werden sich alle Beschenkten freuen!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  10. Das ist echt eine super schöne Idee!!!
    Wir haben mal mit Handabdrücken bilder gemacht > Hühner, Blumen etc. zu Ostern ;o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  11. Oh, was für eine schöne Idee. Toll!!!

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  12. OOh schon wieder so eine tolle Idee von dir!!!
    Sooo niedlich!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Wow die Idee ist mega schön danke fürs teilen ;-).

    Ich glaube das brauchen wir auch.
    Hab mich gleich mal als neuer Leser bei dir eingetragen dein Blog gefällt mir & ich bin gespannt was du noch alles schönes machst.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  14. Hahahaha...ich schmeiß mich weg...ist das köstlich......das kommt SOFORT auf meine Liste! Das ist ja einfach nur genial!!!!!
    Vielen Dank für diesen Tipp! Ich kann gar nicht mehr aufhören zu grinsen....;-)
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Ich find das auch soooo genial........super Idee!!!!!!!!!!!!!

    LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  16. Oh so eine coole Idee!
    Ich weiß schon, warum ich hier so gern vorbeischau ^^
    Nun weiß ich gleich, was ich am Donnerstag mache, wenn eine Freundin der Lütte zu Besuch kommt-BASTELNACHMITTAG!

    Eigentlich wollt ich mit Salzteig aus Handabdrücken kleine Weihnachtsmanngesichter machen, aber die Rentiere/Elche sind herrlich und auch für unseren kleinen Lütterich ideal zu machen!

    Na vielleicht mach ich auch beides, aber hach-die sehen so zucker aus!

    Vielen Dank für die tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  17. Eine wunderbare Idee. Die Elche sehen einfach super aus. Danke für's zeigen. Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  18. Hi, die sind toll!! Wenn mein Bauchzwerg rechtzeitig kommt, dann werden wir das sofort probieren :)
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine schöne Idee - Das habe ich mal auf Pinterest und meine Todo-Liste verlinkt.

    Echt toll!!!

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  20. Das ist so süß gemacht! Eine ganz tolle Idee für Omas und Opas, und auch für die Mamas und Papas, denn ich finde es immer so faszinierend, irgendwann zu sehen, wie GROß solche Füßchen mal werden ;o) *schön sauber hast Du sie bekommen ;o)*
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja der Hammer....soooooo schön.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  22. so eine süsse idee!!!! die würde ich gern "klauen" :-) als deko ins haus finde ich das spitze!!!

    glg conny

    AntwortenLöschen
  23. Superschöne Idee! Allerdings bräuchten wir da bei (Kinder-)Schuhgrößen von 38 und 33 ganz schön große Rahmen. Nix mehr mit "niedliche kleine Füßchen" ;-)
    Man könnte für zu Hause ja auch einen großen Rahmen nehmen und jedes Jahr ein Füßchen dazu machen, so dass sie von links nach rechts immer größer werden... Müsste man aber am besten schon von Geburt an machen, ist jetzt bissl spät... GLG Regina

    AntwortenLöschen
  24. Sehr niedlich, wir werden hier auch welche machen - einfach toll!
    VLG
    Tessa

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebes Perlenhuhn
    Ich bin durch die Verlinkung der Elch-Bilder von felinchens zu Dir gekommen (und bleibe ;o). Vielen Dank für die super-tolle Idee! Wir haben nämlich grad mit Erschrecken festgestellt, dass wir noch nichts für Gotti's und Götti's haben ;o)
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  26. Hach, ich find die Idee einfach supermegatoll!
    Hab sie schon letztes Jahr gesehen und mittlerweile deine Adresse verlegt gehabt. Schön hab ich dich wiedergefunden. Und ein grosses Danke für diese Idee etwas im Nachhinein...
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen