Dienstag, 4. Dezember 2012

Anleitung: Guglhupf-Anhänger und Giveaway

Es ist mal wieder Zeit für ein Giveaway für meine lieben Leser!

Nachdem ich im Sommer ganz dem Betongießen verfallen war, hab ich permanent nach gießbaren Formen Ausschau gehalten. Als ich dieses tolle Set aus Backbuch und Guglhupf-Miniatur-Formen aus Silikon geschenkt bekommen habe,

war mir schon klar, dass ich die auch mal gießen werde. Beton ist vermutlich zu grob für diese Miniteile, also hab ich Gips genommen (wobei Feinbeton für die Außendeko sicherlich auch einen Versuch wert wäre).

Ich find diese Mini-Guglhupfe soooo entzückend, natürlich auch die Variante zum Essen ;-9 und nun dürfen sie auch meinen diesjährigen Christbaum schmücken.

Zuerst habe ich Gips aus dem Baumarkt nach Packungsanleitung zubereitet.


Das wird dann allerdings nicht so prima, wie man hier sieht. Es ist nämlich zu dickflüssig.

Also etwas mehr Wasser nehmen und Tipp von mir: nehmt warmes Wasser! Der Gips wird mit warmem Wasser deutlich langsamer fest als mit kaltem Wasser und man hat mehr Zeit zum Gießen.
Hier sieht man links die Formen mit zu dickflüssigem Gips, rechts die guten!

Ich hab sie mind. 1 Tag trocknen lassen und dann vorsichtig aus der Form gelöst.

Danach noch mit hübschem Karo- oder Punkteband verzieren, fertig!
Wer sie auch gern am Christbaum hätte, aber keine Lust hat, sie selbst zu machen, kann ein Set von 6 Miniguglhupfs aus Gips bei mir gewinnen. Wahlweise mit Karo- oder Punkteband.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist, regelmäßiger Leser meines Blogs zu sein und mir hier unter dem Post einen Kommentar zu hinterlassen, und zwar bis zum 18.12.12 um 18 Uhr. Wer das Verlosungsbild mitnimmt und auf seinem Blog verlinkt, bekommt eine doppelte Gewinn-Chance. Bitte vermerkt das im Kommentar.
Danach werde ich die Guglhupfs so schnell wie möglich verschicken, damit sie pünktlich zum Fest da sind.
Viel Glück!

Kommentare:

  1. Nee, was für eine schöne Idee, da muß ich doch gleich mal nach Förmchen Ausschau halten... oder hier gewinnen ;o)

    Habe Dein Giveaway in meiner Sidebar auf www.finleyswelt.de verlinkt und hüpfe damit doppelt ins Loströmmelchen.

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Sehen richtig toll aus, Deine Mini-Gugelhupfs. Und so hüpfe ich hier mal in den Lostopf.
    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine feine Idee, echt schön. Ich mache gerne mit und verlinke dich auch *gg*
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Toll, die Mini-Gugelhupf sind super geworden, die würden sich auch gut in unsere Deko einfinden.
    ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ach sind die süß! Ich habe auch schon Beton im Keller stehen - du hast ja schon ein paar so tolle Anleitungen hier gezeigt ;-)
    Danke mal wieder für den Tipp und liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Zuckersüß! Ich hoffe mal daß ich auch mal ein bißchen Glück habe *hoff* Das Bild mitnehmen kriegt PC Dummie Julchen nämlich nich hin...

    Liebe Grüße, Julie

    AntwortenLöschen
  7. Wie hübsch! Die gefallen mir sehr gut ♥
    Ich möchte gerne mit ins Lostöpfchen. Und verlinkt wirst Du auch :o)
    Einen schönen Abend. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine allerliebste Idee, die kleinen Gugelhupfe sehen so schön aus!
    Da würd ich auch gern mit ins Lostöpfchen hüpfen :O)))
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Die sind so herzallerliebst....ich kann gar nicht anders, als mein Glück zu versuchen! ♥
    Liebe Grüße
    Catrin

    P.S. ich versuch das jetzt mal mit dem Bild-mitnehmen...

    AntwortenLöschen
  10. Das nenn ich mal eine tolle Idee! Ich versuche mein Glück und spring ins Lostöpfchen! Dein Bild hab ich auch verlinkt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Mega-schön.......gefällt mir, diese Idee! Ich versuche mein Glück ;-))))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee und wunderbarst schön! Ich schubbs den Glaszwerg in den Lostopf! Drückerli Doris

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Steffi, auch ich will mal mein Glück vesuchen, die Gugelhüpfe sind nämlich toll!! :)

    LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  14. Die Gugelhüpfchen sind ja absoluter Wahnsinn... habe mich schwer verliebt und mache natürlich sofort bei deiner Verlosung mit!!!

    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ne echt tolle Idee.
    So simpel & mit so schönem Ergebnis! :)
    Dann hüpf ich auch mal in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  16. was für eine tolle idee. die sehen ja richtig, richtig klasse aus...ich brauche zeit, wo kann ich die buchen

    AntwortenLöschen
  17. Das isst ja eine super tolle Idee! Einfach und doch so effektiv!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Was für ne tolle Idee! Wird sofort nachgemacht, sollte ich nicht gewinnen. :)) Liebste Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  19. Das ist eine tolle Idee, die fertigen Gugelhupfe sehen einfach zu süß aus! Speicher ich mir ab unter unbedingt nachmachen, würde auch sehr gut zu meiner restlichen Deko passsen :)
    Ganz liebe Grüße,
    Dany

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine super Idee! Da muß ich noch ganz schnell in deinen Lostopf.
    Liebe Grüße
    Virginia

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine super Idee! Da muß ich noch ganz schnell in deinen Lostopf.
    Liebe Grüße
    Virginia

    AntwortenLöschen
  22. ...die kleien Gugels sind wirklich alle schön geworden...
    (ich arbeite beim Zahnarzt und wenn die ausgegossenen Modelle Luftblasen haben,
    dann kommt das nicht so gut)
    ich versuche mal mein Glück bei dir

    ganz liebe Grüße
    einen schönen,kuscheligen 2.Advent

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Steffi, so eine süße Idee! Die hätte ich sehr gern für unseren Weihnachtsbaum! Ganz liebe Grüße! Regina

    AntwortenLöschen
  24. Deine Mini-Guglhupfs sind total süß, eine tolle Idee. Da versuche ich auch mein Glück und hüpfe mit in den Lostopf. Vielen Dank für die Verlosung.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  25. Die kleinen Guglhupfs sehen klasse aus. Durch das rote Band werden sind sie ein richtiges Highlight.
    Gerne hüpf ich in dein Lostöpfchen und nehme das Bild sehr gern mit.
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  26. Deine Gugelhupffiguren sehen ganz wunderbar aus - du bist überhaupt unglaublich kreativ!!!
    Herzliche Grüße
    Denise
    P.S.: morgen gebe ich die Gewinner meines Gewinnspieles bekannt ;)

    AntwortenLöschen
  27. Danke schön für Deine lieben Zeilen!
    Eingeschneit? Oh je!
    Bei uns hat es gestern alles weggeregnet...ncihts mehr zu sehen von der weißen Pracht!
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne neue Woche und sei vorsichtig, wenn Du raus mußt!!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Steffi, die sind ja süß geworden und würden super an unseren rot gehaltenden Baum passen, ich mache daher gerne mit. Wir haben auch soo viel Schnee, meine Kleine ist beim Schlitten fahren kaum zu halten :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Steffi,

    oh sind die süß, die Form liegt auch schon eine Weile bei mir im Schrank...vielleicht sollte ich sie endlich mal benutzen. Aber erstmal nur zum Backen, vielleicht habe ich ja Glück und gewinne hier bei dir diese superherzigen Anhänger. Da mache ich mit. Und trage mich ganz schnell als Leser ein.

    lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  30. Die sind ja sooooooo süß.
    Leserin deines blogs bin ich schon lange.
    Und unter Gewinnspiele in meinem Blog ist deine Guglhupferei auch zu finden.
    http://susesannes-blog.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    susanne

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Steffi,
    das ist ja eine super tolle Idee,schaue immer mal bei dir vorbei.
    So schöne Anhänger hätte ich auch gern an meinem Baum!! Also auf ins Lostöpfchen.

    Lg. Petra

    AntwortenLöschen