Donnerstag, 4. Juli 2013

DIE Buttonmaschine + Giveaway

Ich bin frisch verliebt!!!



Der Postbote hat mir heute etwas gebracht, was mein Bastlerherz höher schlagen lässt: eine Buttonmaschine!

Nach reiflicher Überlegung, welche Größe für mich am besten wäre, fiel die Entscheidung auf diese geniale 59 mm-Maschine von Mister Button: KLICK

Sie ist sehr hochwertig verarbeitet und macht den Eindruck, absolut unverwüstlich zu sein.



Ich möchte in erster Linie nicht "nur" Buttons damit herstellen, sondern so geniale Teilchen wie Taschenspiegel, Kühlschrankmagnete und Flaschenöffner. (OK, ganz nebenbei bin ich damit nun sicherlich der gefeierte Star bei Kindergeburtstagen und dem Kindergartenfest :-)

Nachdem ich ausgepackt und die Bedienungsanleitung nicht verstanden hatte, ging es auch schon sofort los... ein Kreisschneider musste unbedingt dazu, um die exakte Motivgröße ausschneiden zu können. Ich habe diesen hier (KLICK) und war sehr positiv überrascht, wie gut und leicht der exakte Kreise zaubert. Hätte ich dem Gerät auf den ersten Blick nämlich gar nicht zugetraut.

 

Als ersten Testversuch habe ich zu handelsüblichem Geschenkpapier gegriffen und Kreise geschnitten. Gar nicht daran zu denken, mit der Schere solch exakte Kreise hinzubekommen...

 

Für einen Spiegel braucht man diese Teile - die Rohlinge kann man sich direkt bei Mister Button mitbestellen

 

Gemäß der Anleitung werden die einzelnen Komponenten in die Buttonpresse gelegt und 2 Handgriffe später hat man einen fertigen Spiegel in der Hand!



Grandios! Ich bin restlos begeistert! Und weil ich mich so über mein neues Schätzchen freue, habe ich gleich ein Giveaway für Euch! Meine allerersten beiden Taschenspiegel-Exemplare (1x Eule und 1x rot-weiß kariert) schenke ich Euch. Eine genähte Schutzhülle gibts natürlich auch dazu. Hinterlasst dafür bitte einfach bis zum 21.7.13 einen Kommentar unter diesem Beitrag. Wer das Bild auf seinem eigenen Blog verlinkt, hat doppelte Gewinnchance, erwähnt das einfach im Kommentar.

 

Logischerweise habe ich heute zusammen mit den Kindern noch viele Experimente damit gemacht und vor allem an verschiedenen Spiegelhüllen probegenäht. Die Ergebnisse zeig ich Euch bald. Macht Euch noch auf viele Buttonmaschinen-Beiträge gefasst ;-)

Kommentare:

  1. Die sind super schön, vor allem der mit den Eulen!
    Zufällig musste ich heute meinen letzten Taschenspiegel wegwerfen, weil er kaputt egangen ist... :(

    AntwortenLöschen
  2. woow die sehen echt schön aus,richte unikate,da wär ich absolut stolz drauf wenn ich einen der Taschenspiegel bei dir gewinnen würde.

    AntwortenLöschen
  3. Wow... wunderschön :-)

    So einen würde ich sehr gern gewinnen und möchte gern mit in den Lostopf.

    Lieben Gruß,

    Martina
    (mrs.merlina@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Dsa ist ja wirklich ein tolles Maschinchen!
    Da freu ich mich schon auf ganz viel Beiträge mit neuen tollen Buttons und Spiegeln und ....
    Wie lieb, daß Du die ersten beiden Spiegel verschenken möchtest :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und schon mal ein sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Die Button Maschine sieht sehr edel und stabil aus! Toll, dass die beiden Buttons gleich beim ersten Anlauf so gut gelungen sind. Ich hätte da wahrscheinlich wieder mal herumgedoktert.
    Bei deiner Verlosung mache ich gerne mit! Ich hab dein Bild mitgenommen und verlinkt!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. na solch tolle Maschinen sind endlich auch was für Diy-Frauen, kein Wunder dass du jetzt im Stanz-Fieber bist, danke, dass du uns daran teilhaben lässt.


    Da versuche ich doch glatt mein Glück gleich 2 x und verlinke dich noch.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  7. Ich lasse mich gern überraschen.
    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Hallo
    + herzlichen Glückwunsch zur Button-Maschine.
    (Die würde mein Herz auch begeistern...)
    Ich wünsche Dir viele kreative Momente!
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  9. hach wie schön!!!
    Da wär ich ja tag und nacht am button machen1
    ligrü, illa

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das ist ja ein Zaubermaschinchen! :o)

    Wunderschön sind deine ersten beiden Versuche geworden und gern hüpfe ich ins Töpfchen und werde auch gleich noch in meiner Sidebar verlinken!

    Viel Freude noch mit diesem tollen Gerät!

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja hübsch! Da mache ich gerne mit...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  12. Na das ist ja ein hübsches Spielzeug. Und die Idee mit den Taschenspiegeln ist toll.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    ich kann Deine Begeisterung total verstehen, ich habe das Glück, dass meine Vater solch eine besitzt, wusste aber noch gar nicht, dass man damit auch Spiegel machen kann. Toll.
    Verlinkt habe ich auch!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  14. WOW……so was hatte ich mir auch schon mal überlegt…..grummel….aber man kann leider nicht alles haben! Umso schöner, daß wir hier bei dir unser Glück versuchen können!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Ein feines Maschinchen hast du dir da zugelegt! Viel Spaß weiterhin bei der Button-Produktion. :-)
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  16. was für ein tolles spielzeug...herzlichen glückwunsch...und da werde ich doch auch gleich mein glück versuchen, hüpfe ins töpfchen und verlinke dich auch.
    wünsche dir viel spass mit deiner neuen errungenschaft

    AntwortenLöschen
  17. uii, wie cool. da versuche ich auch mal mein glück.
    herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    Ich bin leider nicht so kreativ:-) aber der mit den Eulen ist toll geworden. Wir moegen Euen sehr gerne :-)
    Liebe Gruesse und schoenes Wochenende
    Folge ueber blog connect als glimmerchen

    :-)

    AntwortenLöschen
  19. Auf den ersten Blick dachte ich, es wäre eine Knopfmaschine...

    hach... es gibt aber auch tolle Sachen... gerade auf dem Sektor Kreativität...

    da wünsche ich Dir viel Spaß mit Deiner Buttonmaschine... die Idee mit den Spiegeln ist auch klasse... so was ganz individuelles...

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Na, Frau Perlenhuhn, da hast du dir aber was tolles zugelegt! Sieht echt stabil aus das Ding und deine ersten Versuche lassen schon Vorfreude auf deine nächsten Post erwachen!

    Ich nehm´dann mal dein Bild mit ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    ich finde Buttons auch total super und habe früher mit Kindern und Jungendlichen schon bestimmt 1000 Stück auf diversen Veranstaltungen verarbeitet. Leider habe ich selber keiner Buttonmaschine und daher würde ich mich über das Candy total freuen...

    Bin schon auf die nächsten Werke gespannt!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  22. Hi :O)
    Eine Button-Maschine steht schon ganz lange auf meiner Wunschliste, nur leider ist bis jetzt noch keine Fee vorbeigekommen und hat mir den Wunsch erfüllt... Naja, man soll die Hoffnung schließlich nicht aufgeben.
    Wünsch dir und deinen Kleinen viel Spaß mit der tollen Maschine!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  23. Oh wie ich dich beneide, ich ringe schon so lange mit mir, ob ich nun so eine Maschine brauche oder nicht. Aber ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Maschinchen.
    LG Heike
    Dein Bild hab ich mit zu mir genommen.

    AntwortenLöschen
  24. Oh wie ich dich beneide, ich ringe schon so lange mit mir, ob ich nun so eine Maschine brauche oder nicht. Aber ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Maschinchen.
    LG Heike
    Dein Bild hab ich mit zu mir genommen.

    AntwortenLöschen
  25. Ich liebe diese Maschine - leider habe ich keine zuhause, aber wir haben die immer bei den Ferienfreizeiten der Stadt dabei gehabt...
    Aber dass Frau damit auch Spieglein machen kann ist mir absolut neu!! Und weil ich so ein Teil gerne mal "in echt" sehen würde, mache ich direkt mit.
    Also: Anlauf - Sprung und Punktlandung mitten im Lostöpfchen!! Und jetzt ist hier Daumendrücken angesagt!!
    Dein Bildchen macht es sich gerde in meiner Sidebar gemütlich...
    http://fraugooda.blogspot.de

    Sonnige Grüße aus dem Saarland
    Susanne

    AntwortenLöschen
  26. Hei, was für eine super Idee!
    Das sieht echt toll aus! Danke fürs zeigen und fürs Giveaway!
    Ich mach gern mit,
    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  27. Eine klasse Idee! Da will ich noch ganz viele von sehen... ;o))
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  28. Wie cool ist das denn? Bin zufällig auf Deinen Blog gekommen, wußte gar nicht, daß es sowas gibt! Aber man ist ja lernfähig. Ich würde auch gerne ins Töpfchen hüpfen, auch wenn ich keinen eigenen Blog habe.

    Danke schon mal für die tolle Idee
    Monika

    AntwortenLöschen
  29. Super Idee! Die Spiegel sehen echt toll aus.
    Gerne hüpfe ich in dein Lostöpfchen und nehme das Bild auch gleich mit auf meinen Blog.
    Ganz herzliche Grüße
    Rosaline

    AntwortenLöschen
  30. Die sehen ja total klasse aus. Erstmal wird dieser Blog in die Leseliste aufgenommen und gleich danach muss ich einfach in den Lostopf hüpfen und hoffen.

    Sonnige Grüße aus NRW
    Jakaster

    AntwortenLöschen
  31. Sehr schones Giveaway.:)

    http://petite-armoire.blogspot.com/
    betikarauski@gmail.com

    Alles gute.:)
    Bernadett

    AntwortenLöschen
  32. Eine coole Idee, sich ein solches Gerät anzuschaffen! Hüpfe da gerne in den Lostopf ;)
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  33. Ich möchte auch in diesen super Verlosung teilnehmen.
    LG Gerda

    AntwortenLöschen