Dienstag, 20. August 2013

SOS-Kinderwiederfinder-Ketten

Für den bevorstehenden Urlaub hab ich die Kinder mit speziellen Ketten ausgestattet: auf der Rückseite ist meine Handynummer eingestempelt. Nach DIN formatiert, damit die auch weltweit einsetzbar sind ;-)


Joshua hat mich die letzten Tage öfter mal nach "Schmuck" gefragt und da kam mir die Idee. Nicht, dass ich vorhätte, die Kinder im Urlaub unbeaufsichtigt zu lassen. Aber unser kleiner Held hat uns im letzten Urlaub eindrucksvoll demonstriert, wie man sich trotz Aufsicht aus dem Staub machen kann - und hat uns damit die schrecklichste Viertelstunde des Urlaubs beschert... irgendwie hab ich ein besseres Gefühl, wenn meine Handynummer an ihnen "festgemacht" ist und die beiden das auch wissen, um ggf. darauf hinweisen zu können.

Paulina, die Pferdeliebhaberin, hat sich als Verzierung ein Hufeisen gewünscht



Joshua hat für vorne einen Roboterstempel ausgesucht. Das Foto ist leider nicht so super geworden.

 

Das ist mein Beitrag zum Creadienstag.


Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    da hattest du echt eine geniale Idee!!!
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Diese Idee finde ich auch große Klasse, liebe Steffi.
    Den Sohn am Strand verlieren... davon kann ich auch ein Lied singen...

    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Die sollte jeder tragen :), super Idee. LG Yna

    AntwortenLöschen
  4. Das ist toll! Du bist echt sehr kreativ! Super Idee!
    Und - WUNDERSCHÖN noch dazu!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Da hattest du ja wieder eine absolut süße Idee!!!
    Toll!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. was für eine tolle idee!!!! und es sieht wunderschön aus!
    glg eva

    AntwortenLöschen
  7. tolle idee - sieht wunderschön aus!
    glg eva

    AntwortenLöschen
  8. Unsere Kinder haben auch immer irgendwo die Telefonnummer dabei. Das geht ja manchmal so schnell... :-(
    Deine Umsetzung finde ich absolut klasse! Du solltest damit in Produktion gehen!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    habe eben Deinen wunderschönen Blog entdeckt. Tolle Sachen machst Du.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Toll!!! Da würde ich glatt eine bei dir bestellen in jungstauglich :) Aber erst einmal wünsche ich einen schönen Urlaub!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine ganz zauberhafte und auch hilfreiche Idee!
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. klasse idee... ich kenn das mit dem verlieren nur zu gut... mir ist der kleine damals mit knapp 4 jahren mitten in rotterdam auf dem marktplatz verloren gegangen. in gefühlen millionen von menschen... als ich ihn wieder gefunden hab, hab ich ernsthaft mit dem gedanken gespielt ihn nen peilsender einzupflanzen gggg..

    AntwortenLöschen
  13. Ohhhh, wie schön! Und sooo praktisch!
    Gibt es Überlegungen, die in deinen Shop aufzunehmen?

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ich denke, das sollte ich nach dem Urlaub mal in Angriff nehmen ;-) Auf Anfrage gehts natürlich auch so.

      VG, Steffi

      Löschen
  14. Ich denke dabei an mein Hundilein. Für ein Tierhalsband wär das auch `ne tolle Idee.
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen