Freitag, 7. Februar 2014

Freutag - klimper klimper

Letzte Woche hat sich ein lange gehegter Wunsch für mich erfüllt. Über ein paar Ecken und wie es der Zufall (gibt es den?) so wollte, habe ich ein Klavier bekommen! Ich freu mich so!


Diese Woche hatte ich bereits meine erste Klavierstunde. Ähm, ja, das ist gar nicht so einfach, wenn die linke Hand etwas anderes tun soll als die rechte, aber das wird schon werden :-)

Das Klavier übt auf die Kinder natürlich magische Anziehung aus. Man beachte, wo die Beinchen baumeln. Joshua besteht darauf, ein Notenblatt vor der Nase zu haben. Ohne Noten kann er nicht spielen, sagt er! Na denn. Vielleicht möchte er in ein paar Jahren auch Klavierunterricht haben. Das würde mir gefallen.

Ein guter Grund auf jeden Fall, mein Klavier rüber zum "Freutag" zu schicken.

Kommentare:

  1. Oh wie toll!
    Viel Spaß beim Üben!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht beinahe genau so aus wie unseres. Viel Freude damit!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Wow..... der ist wunderschön!!! Ich hab "nur" ein Piano und das wenige woran ich mich erinnere spiele ich mit Kopfhörer nur für mich......... es ist aber immer ein Freugrund. Ich wünsche dir schnelle Erfolg, damit es dir immer mehr Spaß macht und uns irgendwann mit einem kleinen Auftritt Video den Freutag bereicherst ;-)
    Schönen Gruß und viel Spaß beim lernen,
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Ja super, ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, gell
    Viel Spaß,
    liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das ist ja toll. Ich wünsche Dir und dem kleinen Mann, der ja nur mit Noten spielen kann ;o), ganz viel Freude. Bald geht es bestimmt vierhändig los!
    Ein schönes, von Musik erfülltes, Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  6. Finde ich supertoll, daß du jetzt mit dem Klavier spielen angefangen hast.
    Viel Freude und Geduld wünsche ich dir.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Na, wenn der junge Mann mal Klavier speilen kann, kann er die Mädels auf jeden Fall um den Finger wickeln :-)
    Als wir unser Haus gekauft haben, stand hier auch noch ein ganz altes kleines Klavier da. Und was haben wir gemacht??
    Wir haben es einer Freundin geschenkt!?!
    Hmm heute hätte ich es gerne :-/
    Naja, sie ist aber sehr glücklich damit :-)
    Auch ok!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das ist so schööööööööööön!
    Ich hab leider keinen Platz und kann immer nur spielen, wenn ich daheim bin ;O)
    Das freut mich so für Dich!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen