Montag, 26. Mai 2014

Genäht: das ultimative Drehkleid

Endlich hab ich mein Versprechen eingelöst und für Paulina das ultimative Drehkleid genäht.

Als Grundlage diente mir der Schnitt "Elodie" von Farbenmix. So eines haben wir hier - leider fast schon zu klein und irgendwie war es um den Bauch herum auch etwas eng. Daran hab ich mich mit dem Schnitt grob orientiert, allerdings habe ich 9 statt 8 Bahnen für den Rock verwendet und an bzw unter den Ärmeln weicht es auch etwas ab. Es dreht wunderbar und ich liebe diesen Bambi-Stoff.

Und weil wir natürlich auf den passenden Schnickschnack stehen, hab ich mich nähtechnisch voll verausgabt :-)

Kennt ihr diese Klickarmbänder? Wir hatten so eines als Werbegeschenk rumliegen, das hab ich einfach mit dem Stoff bezogen.

Ein Haargummi darf natürlich keinesfalls fehlen.

Ein Pyramidentäschchen mit Reißverschluß (ich und Reißverschlüsse....) hab ich an einen Karabiner gemacht und am Kleid selber eine kleine Gummischlaufe eingenäht, damit man es dort einhängen kann. Perfekt für das Kleingeld in der Pause für den Bäckerwagen!



Und zu guter Letzt noch ein passendes Kopftuch.

Ha! Ich bin echt stolz auf mich, dass alles so gut geklappt hat. Schließlich zähle ich mich als Näh-Anfänger. Das Drehkleid darf jetzt rüber zum Creadienstag.

Kommentare:

  1. Das Kleid ist so süß, und das kleien Dreieckstäschchen dazu, einfach herrlich!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Kombi !
    Elodie ist einfach toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Sehr niedlich und das Zubehör macht das ganze noch perfekter.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. ja donikabowski, ich bin sprachlos....da hast du aber wirklich wunderschöne sachen gezaubert und darfst zu recht richtig stolz sein. hut ab und daumen hoch

    AntwortenLöschen
  5. Wow meine liebe Steffi,
    das ist ja alles toll geworden, süß wie sie in dem Kleid dreht und die Accessoires dazu, ganz toll.
    Nähanfängerin ?
    Na dann Hut ab, liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  6. Ich wär gerne auch noch mal soooo ne kleine Maus, das würde mir auch gefallen - sie muss doch stolz sein auf Dich und das tolle Kleid :)

    lg Krissi

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, macht ihr alle tolle Sachen. Das ist ja so toll das Kleid. Und die ganzen Accessoires so süß.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. wow wow wow *trommelwirbel* JUBEL :-)
    PERFEKT - ich bin begeistert !
    Ganz bezaubernd und super hinbekommen
    LG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  9. das Kleid ist der HAMMER!!!
    Da ich nicht grad zu den Näh-Experten zähle werd ich' s mal meiner Mutter zeigen - vielleicht kann die das meinen 3 Mädls (zwischen 11 und 3,5 Jahren) nähen.

    LG,
    Angela

    AntwortenLöschen
  10. Wow das Kleid ist ja super

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist echt ein super süßes Kleid... ich wette, dass es meinen drei Mädls auch gefallen würde... glg Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Die Welt kann sich noch hundertmal drehen, kleine Mädchen werden immer Drehkleider lieben ♥ Das ist Dir super gelungen!! Und all das Schnick und Schnack... so schön!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  13. Eine richtig tolle Sommerkombi mit sehr schönen Accessoires! Der Bambistoff ist wirklich süss! Da wird sich dein Mädel sicher sehr lange dran erfreuen :)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Zu dem Kleid hätt ich gerne das Pattern :D Meine Tochter beschwert sich immer, das sich ihre Kleider nicht perfekt drehen lol WUnderschön ist es geworden!

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen