Mittwoch, 25. Juni 2014

Genäht: Wohnwagen-Nähmaschinenhülle

Irgendwann die letzten Monate hab ich bei Pinterest eine Wohnwagenhülle für eine Nähmaschine gesehen und mir war sofort klar, dass ich etwas in dieser Art haben möchte.

Also hab ich alle möglichen Stoffreste herausgekramt und losgelegt. Naja, in gebügelter Form würde das jetzt natürlich noch besser aussehen, aber ich hatte keine Lust. Stellt Euch das einfach glatt vor. Als Türknauf sollte noch ein kleiner schwarzer Knopf dran. Falls ich noch Lust auf Knopfannähen bekomme, hol ich das auch noch nach  :-)
Ohne Eule geht schonmal gar nichts.
Endlich haben auch die kleinen Fimo-Vogelhäuschen Verwendung gefunden, die ich bereits im Winter modelliert habe. Ich finde, die passen ganz super dazu. Und die Matrjoschka hinter dem Vorhang -hach, ich gerate ins Schwärmen...

Da ich die Hülle nur für mich und meine fast neue Nähmaschine gemacht habe, darf sie jetzt rüber zu RUMS!

Kommentare:

  1. *ichschmeißmichweg*
    Wiiieeeee cool ist das denn??? Hey, ich bin begeistert!!!!! So ein schönes "Zuhause" für deine Nähmaschiene...
    das ist megaschöööööön!!!!
    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll geworden, gefällt mir auch sehr...

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Hey, die ist aber klasse! So eine tolle Idee!!
    Da mag man bestimmt gar nicht mehr gerne nähen, weil man die Hülle dann ja abnehmen muss ;o)
    Es grüßt Dich herzlich die Elke :o)

    AntwortenLöschen
  4. Oh mein Gott ich falle vor Begeisterung gleich um!!!! Aber vorher muss ich dir noch sagen wie genial ich deine Hülle finde.... Toll, toll, toll da gehen mir echt die Lobworte aus ;-)
    ICh würde die Nähmaschine gar nicht mehr auspacken wollen ;-) Und das heisst was.
    Liebe Grüsse,
    Mel

    AntwortenLöschen
  5. Wow. Die Hülle ist glaube ich die schönste die ich je gesehen habe - ach, ich bin mir sicher! Diese vielen kleinen Details. Wahnsinn!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. uiiiih ist die schön,die gefällt mir auch im ungebügeltem zustand? :-)))
    lg trudi

    AntwortenLöschen
  7. Oh Wahnsinn! Sieht das toll aus!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Ist die toll! Ja, das ist auch die schönste, die ich gesehen hab´, da schließe ich mich Rebecca an.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Superschöne Nähmaschinenhülle. Da bin ich ja direkt traurig, dass meine Nähma eine feste kunststoffhülle hat und ich sie nicht nähen kann(brauche). die Idee ist jedenfalls super und die kleinen Details, einfach umwerfend.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  10. Total witzige Idee! Und dann mit so viel liebevollen Details- einfach super!
    Liebe Grüße
    Izzy

    AntwortenLöschen
  11. Wie cool ist das denn?????? So was tolles für das Maschinchen habe ich noch nie gesehen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. ob gebügelt, oder nicht .... ICH finde deine Hülle einfach Klasse!!!! Wenn du noch Lust hast, meine Maschine würde eigentlich auch so eine tolle Schutzhülle benötigen ;)
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Wow, einfach nur klasse *auchhabenwill*.

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  14. wow, die ist ja sowas von cool, da wird man ja fast etwas neidisch

    AntwortenLöschen
  15. Was soll ich da noch sagen? Alles ist bereits gesagt : Wunderschön, genial, einfach klasse....Cool,.ich kann das nur wiederholen.
    Die Nähmaschinen-Garage ist einfach nur SUPERTOLLGENIAL :O)))))
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und sonnigen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Wow, die Hülle ist wirklich toll geworden! Da mag man ja gar nicht nähen, weil man dann die Hülle abnehmen muss ;-)
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  17. Meine Güte IST die süüüüüüüüüüss ...
    Ein Traum

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Oh, wie cool, sehr ins Detail gekommen, wunderbar.
    Allerdings würde ich den Türknopf auch noch annähen, der Vollständigkeit halber.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  19. Wie GEIL ist das denn?????????
    WOW!
    Ich will auch so eine!!!
    OOOOh
    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. WOW! Sprachlos......Wunderschön geworden! Da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt - auch wenn es wirklich nach vieeel Arbeit aussieht *zwinker* ! TOLL!

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ein Gesamtkunstwerk - keine NähMa-Hülle!
    Das Foto kann eins zu eins in ein Kreativbuch! Mädel ~ ein Superteilchen hast Du da gezaubert!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    dein neues Nahmaschinenkleid ist ja absolut zuckersüß!
    Ich bin begeistert von den vielen kleinen Details.
    Ein richtiges Kunstwerk!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  23. Und, wo geht die reise hin?
    Eine schöne Hülle ist es geworden. So sieht es immer nach Urlaub aus, wenn sie da steht.

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  24. echt coole Idee und wunderbar umgesetzt
    LG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  25. Deine Hülle ist eine Wucht! Toll!
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  26. Wirklich ganz zauberhaft und das war sicher sehr viel Arbeit :)
    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,
    das ist ja witzig, ich habe die Hülle heute auch auf mein Pinterest-Board gepinnt und bin ganz verliebt. Das war noch auf der Heimfahrt im Auto. Nun sehe ich dass du sie genäht hast - echt wunderschön geworden!!! Ein Hammer.
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  28. Total schön, sieht echt super aus !
    Grüße schokolädle

    AntwortenLöschen
  29. Bin ein wenig spät dran mit dem Nachlesen..... Dein Wohnwagenprojekt ist so herzallerliebst, da konnte ich nicht einfach drüberblättern :0) Sooo entzückend!
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  30. *Umkipp* Ist die SCHÖN!!!! Ich hab mir ja auch Hüllen für die Nähmas genäht, aber die sind l-a-n-g-w-e-i-l-i-g in Vergleich zu deiner. *Mal auf meine schreib* Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen