Montag, 28. Juli 2014

Abschiedsgeschenke für Lehrerinnen und Erzieherinnen

Auch in diesem Jahr wollte ich den Erzieherinnen und Lehrerinnen meiner Kinder gern noch eine selbstgemachte Kleinigkeit von den Kindern überreichen lassen. Es wird ja in der Klasse hier meist für ein größeres Geschenk Geld gesammelt und unseres soll dann nur eine kleine Dankeschön-Geste sein.
Ich habe kleine Täschchen nach einem anfängerfreundlichen Freebook von Pattydoo genäht. Täschchen für Kleinkram oder Stifte kann Frau ja immer brauchen, dachte ich mir. Außerdem finde ich die extravagante Form ziemlich raffiniert. Da ich wollte, dass alle dasselbe bekommen, aber keines identisch aussehen soll, hab ich mich für den schönen bunten Stoff im Patchworkdruck entschieden, der sich in meinem Stofffundus befand.
Die Täschchen wurden von den Kindern mit ausgewählten schokoladigen Leckereien bestückt und nehmen heute am Creadienstag teil.

Letztes Jahr hab ich ja alle mit den Taschenspiegeln beglückt. Die kamen extrem gut an. Nur leider kann man das schlecht 2x hintereinander schenken :-)

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Steffi,
    die Mäppchen sind so schön und werden sicher sehr gut ankommen! Außerdem kann man sowas immer gut gebrauchen :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die sind alle toll geworden !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee und der Stoff eignet sich hervorragend dafür! Da haben sich bestimmt alle sehr gefreut. Auch die Idee mit dem Spiegel finde ich klasse! Kommt gleich auf meine Ideenliste :-) Danke!

    AntwortenLöschen
  4. die täschchen sehen ganz zauberhaft aus und sind bestimmt sehr gut angekommen

    AntwortenLöschen
  5. *lach* Der Spiegel ist ja der Knüller :) Da kann ich mir gut vorstellen, dass die Erzieher sich sehr gefreut haben. Dein Geschenk dieses Jahr ist aber auch nicht von schlechten Eltern. Ich finde den Stoff super schön! Und Täschchen kann man ja eigentlich nie genug haben, oder?

    LG
    anna

    AntwortenLöschen
  6. Der Spiegel ist sooooo klasse!

    Und Mäppchen kann man nie genug haben. Toll!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Oh sind die toll geworden! Super Idee!!! (Muss ich mir unbedingt merken......wo meine große dieses Jahr eingeschult wird....- und: tolle (DANKE-) Mitbringsel kann man ja so oder so immer gut gebrauchen ;-)...) Die Stoffwahl finde ich klasse! Da wäre ich nie drauf gekommen......Wunderschön!
    LG Nic

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Idee! Den Stoff kenn ich doch - ich habe eine Tasche daraus. Ich mag ihn wirklich sehr... Schicke Teile hast du daraus gezaubert.
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  9. Die Täschchen sind wirklich toll und eine echt großzügige "kleine" Geste.
    Da werden sich alle sicherlich freuen.
    Liebe Grüße,
    Mirja

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee und der Stoff ist super! Den hab ich auch schon mal für Abschiedsgeschenke vernäht ;-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. So schöne Täschchen, und so viele!!! Wahnsinn!
    LG Diana

    AntwortenLöschen