Dienstag, 6. Januar 2015

DIY: Türkranz aus Stoff

Den ersten Creadienstag im neuen Jahr nehme ich gleich als Gelegenheit für meinen ersten Blogbeitrag. Die letzten beiden Ferienwochen verliefen hier nämlich eher im Faulmodus und so langsam wird es Zeit, wieder tätig zu werden, auch auf dem Blog :-)
Ich habe noch einen Türkranz aus Stoff zu zeigen. Er stand auf der Wunschliste meiner Adventskalenderempfängerin und kam dann am 24. heraus. Ich hatte die Bastelei länger vor mir hergeschoben, weil ich nicht so recht wusste, wie das werden soll, aber letztendlich war es ganz einfach.

Einfach mit dem Zackenrollschneider verschieden breite Streifen schneiden. Dazu vorher den Umfang des Styroporrohlings messen und 2-3 cm in der Länge dazugeben. Dann die Streifen Stück für Stück herumwickeln und mit Heißkleber fixieren (nur an der Unterseite).

Für die Blüten gibt es im Inet zu Hauf Anleitungen zu finden. Man nimmt einfach je 2 Stoffkreise, die mit Nadel und Faden unten gerafft und so zur Blüte geformt werden und näht Knöpfe auf.

Kommentare:

  1. Tja, das Jahr beginnt und du bist schon wieder oberfleissig :-)
    Schöner Kranz!
    Susanne,
    die auch gerne Sachen aufschiebt *hüstel*

    AntwortenLöschen
  2. Da hat sich die Empfängerin bestimmt total gefreut, der Kranz ist klasse!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Klasse. Gefällt mir sehr gut.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Oh, dein Kranz sieht so schön aus. Der ist dir super gelungen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Türkranz! Da bekommt man direkt Lust auf Frühling!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. oh der ist ja toll! Danke für die Idee!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgenliebe Steffi,
    der Kranz ist sehr schön geworden! Ich hänge gerade ein wenig hinterher, daher komme ich erst heute zum lesen!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    P.S. Danke für deine netten Zeilen zu den Ringelsocken! Noch sind sie zu haben ;O)

    AntwortenLöschen