Mittwoch, 11. Februar 2015

Last minute Valentins-Ideen und Wundertüten

Gleich eins vornweg : ich selber hab bislang kein Valentinsgeschenk und weiss auch nicht, ob mir noch etwas einfällt. ABER : meine Tochter besteht darauf, ihrem Herzbuben etwas Persönliches zu überreichen und ich lasse ja keine Gelegenheit zum Basteln aus!
Ist das nicht putzig? Die Fotoidee hab ich in zig Varianten bei Pinterest gesehen und nun bot sich uns endlich die Gelegenheit, sie umzusetzen. Ein Schokoherzlolli dazu, innen ein paar nette Worte und fertig ist ein superniedliches Geschenk. Dass schon wieder die Big Shot im Einsatz war, brauch ich wohl kaum zu erwähnen :-)
Letztes WE haben wir Freunde besucht und wollten ihren Kindern gerne etwas mitbringen. Da wir keine konkrete Ahnung hatten, was bei den Kids gerade aktuell ist, haben wir Wundertüten genäht und mit mehr oder weniger gesunden Süßigkeiten und kleinen altersgerechten Rätselbüchern gefüllt. Packpapier lässt sich super nähen - den Rand mit der Zickzackschere verschönern und fertig ist ein nettes Mitbringsel. In der Herzform sicherlich auch eine tolle Valentins-Idee!
Meine Tochter durfte vor dem Zusammennähen die Namen aufstempeln.

Für den Jungen haben wir einfach ein Rechteck genäht statt der Herzform.

Habt ihr schon ein Valentinsgeschenk oder geht ihr lieber zum Essen oder ähnliches? Oder findet ihr den Valentinstag grundsätzlich doof?

Kommentare:

  1. Öhm wo ist denn nun mein Kommentar hin???
    Mist!
    Also nochmal!
    Ich finde es immer wieder toll, wie du aus einfachsten Sachen die man so daheim hat,
    so süße Dinge zauberst!
    Da bin ich immer wieder echt baff!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne,
    die am Valentinstag evtl dem Herrn Selbermacher selber Fudge macht.. aber normalerweise ignorieren wir den Valentinstag

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,
    das sind so süße Ideen!
    Bei uns gibt es auch nichts zu Valentinstag, wir überraschen uns lieber öfters mal so durch's Jahr hindurch ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Da muss ich dich aber sofort zu meiner Valentins-Linkparty einladen, bei den tollen Ideen! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Ideen!!! Ich glaub die merk ich mir für Muttertag.....ne Wundertüte für meine Mama und drinnen so ein tolles Bild von den Enkeln....oder so ähnlich....Du hast gerade mein Kopfkino in Gang gesetzt!!!! DANKE! =)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja eine ganz herzige idee und so schön umgesetzt

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süße Ideen! Die Wundertüten merk ich mir, das kann man immer mal amchen, wenn's viele Kleinigkeiten zu verschenken gibt. Hab das in Stiefelchenform mal für Nikolaus gemacht und an die Postboten verschenkt.
    Ich hoffe, die Lieblingsmenschen haben sich gefreut?
    GLG Regina

    AntwortenLöschen