Dienstag, 19. Mai 2015

Genäht: Leseknochen mit Namen

Für eine Kindergeburtstagseinladung habe ich mal wieder etwas genäht. Aufgrund der Form wird dieses Lesekissen auch häufig "Leseknochen" genannt. Ein gratis Schnittmuster gibt es HIER.
Das Geburtstagskind wünschte sich einen Gutschein für den örtlichen Buchladen und da passt dieses Teil ja wunderbar dazu, finde ich. Lieblingsfarbe: Rosa - Hobby: Reiten - Alles dran, oder? ;-) Total einfach und relativ schnell gemacht. Am längsten hat mal wieder die Namensapplikation gedauert, aber personalisierte Geschenke find ich einfach gut.

Verlinkt beim Creadienstag und der Meitlisache.

Kommentare:

  1. Ich mag solche Geschenke auch total gerne!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr hübscher Leseknochen ist das, liebe Steffi!
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen