Dienstag, 3. November 2015

DIY: Seelenwärmer-Set

Manchmal ist es leider notwendig, einem Mitmenschen ein "Halt die Ohren steif - Notfall - Set" zu überreichen. Auch wenn man damit nicht wirklich helfen oder etwas ändern kann und einem dazu vielleicht noch die richtigen Worte fehlen, zeigt es doch, dass man in Gedanken bei der Person ist. Ich habe als Verpackung eine aus Wachstuch genähte Kosmetiktasche (gratis Anleitung "Vicky" von Pattydoo) verwendet.

Gefüllt ist sie mit einem Trostcookie, einem schokoladigen Seelenwärmer und einem "Einfach mal abtauchen" - Badezusatz. Die Etiketten hab ich mit der BigShot ausgestanzt. Ich finde die Idee schön und vielleicht dient sie zur Inspiration!

verlinkt bei Creadienstag und HoT

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Das Täschchen finde ich genial, das Muster gefällt mir hervorragend. Das macht gleich gute Laune.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle und vor allem sehr liebevolle Idee! Ich greife auch gerne zu solch kleinen Aufmerksamkeiten, wenn ich nicht so genau weiß, wie ich sonst helfen könnte und da bin ich dankbar für die schöne Inspiration!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich mal eine tolle Idee...
    Eine schöne Aufmerksamkeit und jemandem vielleicht ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Idee, da wird einem gleich warm ums Herz.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar, eine so nette Idee.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Steffi,
    das ist eine wunderbare Idee!
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee und wunderschön gemacht. Braucht man leider öfters als man denkt so ein Set. LG Kirsten

    AntwortenLöschen