Dienstag, 5. April 2016

Gepuzzelte Einladungen zur Bauernhofparty

Diesen Monat steht bei uns schon der zweite Kindergeburtstag an, den es zu feiern gilt. Wir verlagern diesmal die Feierlichkeiten außer Haus und machen eine Bauernhofparty! Weil dabei ja sonst kaum Aufwand für mich anfällt, durften die Einladungen etwas aufwendiger sein und wir haben unsere Bastelbestände durchforstet. Wie immer wurden wir in meinem Fundus reichlich fündig und mussten nichts extra besorgen...
Mit der BigShot haben wir Milchkartons aus Designpapier ausgestanzt. Der Einladungstext kam auf Herz-Puzzles von Baker Ross, die dann als Einzelteile in den Milchkartons gut aufgehoben sind.

Und zu guter Letzt wurden die Schächtelchen noch mit einer Werktmarke "Einladung" von der feinen Billetterie aufgehübscht. Die Mädels bekommen sie in Orange, die Jungs in Türkis.  Heute werden sie an die Gäste verteilt und deswegen ab damit zu: Creadienstag, HoT und Kiddikram
 

Kommentare:

  1. Total schön! Bei uns finden demnächst auch 2 Kindergeburtstage statt.
    Na mal sehen was mir so einfällt! Die Idee mit dem Puzzel ist super!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Steffi,
    das ist ja mal eine ganz besonders schöne und lustige Einladungsidee! Das gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Du hast immer sooooo tolle Ideen und setzt diese so wunderschön um! Einfach toll!! Ganz viel Spaß beim Feiern! (...und NEIN! ich werde jetzt NICHT nach BigShot googeln....*hüstel*) LG Nicole

    AntwortenLöschen