Dienstag, 14. Juni 2016

Getöpfert: Schale mit Häusern

Ich habe mir ein sehr große Schale getöpfert. Außen ist sie unglasiert und nur mit Braunstein gefärbt, innen hat sie eine türkise Craquele-Glasur. Das Muster außen hab ich mit einer Strukturrolle eingedrückt.
Mit den kleinen Häuschen am Rand find ich sie nahezu genial. Leider, leider, leider hat die Schale beim Brennen einen Riss bekommen :-( Sie ist ziemlich stabil und ich werde sie trotzdem nutzen! Kann ja nicht alles beim ersten Versuch perfekt sein. Flüssigkeiten können somit eben nicht in die Schale. Aber ein paar Äpfeln wird der Riss egal sein.

verlinkt bei HoT, Creadienstag

Kommentare:

  1. Optisch ist sie jedenfalls ein Highlight!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Wow die ist wunderwunderschön.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  3. Die Häuschen am Rand sind putzig. Das mit dem Riss ist wirklich schade.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Boah- ist die schön!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Super schön geworden!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. SUPERTOLL!!!!
    Hast du denn selbst einen Brennofen?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. So wunderschön, bin ganz verliebt in die Schale.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Die hast du gemacht??? Ja, wie HAMMER! Gefällt mir total gut!
    lg
    Bine

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, liebe Steffi,
    die Schale ist wunderschön geworden! Die Farben sind sehr gut gewählt, das ganze sieht aus, wie ein kleines Dorf an einem herrlichen See ...es sieht nach Urlaub und Meer aus irgendwie ...ich bin begeistert!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die ist aber toll geworden ♥
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Das ist einen ganz tolle Schale!Wie hübsch, das kleine Dorf rundherum. Sehr kreativ.
    Ich selber blogge nicht mehr, leider wurde es mir vermiest. Aber es geht mir gut. Ich habe mich über Deine nette Anfrage geftreut :o)
    Liebe Grüße in den Tag, Elke

    AntwortenLöschen