Donnerstag, 9. Juni 2016

RUMS: Schmuck aus Kaffeekapseln selbstgemacht

Ich habe mir ein Schmuckset aus Kaffeekapseln zusammengebastelt! DIE Gelegenheit, nach langer Zeit mal wieder bei RUMS mitzumachen.
Bereits seit einigen Jahren schlummerten die geleerten Kaffeekapseln aus Aluminium in einer Schachtel in meinem Materialmessiedepot Keller. Schon deutlich angestaubt, wie man sieht. Aluminium ist im Grunde perfekt für Schmuck, da extrem leicht und nickelfrei!

Irgendwie sollte daraus einmal Schmuck werden, aber so richtig Lust und Laune hatte ich bislang nicht. Aber ihre Zeit war nun gekommen (vermutlich inspiriert durch einige hübsche Kreationen, die ich kürzlich auf einem Kunsthandwerkermarkt gesehen habe) und ich habe aus jeweils 2 Kapselrändern mit einer Rundzange einzelne Perlen gebogen. Auf Youtube findet man dazu übrigens einige Videos.

Entstanden ist daraus ein paar Ohrhänger an einer Klappbrissur aus Sterling Silber. In meinem schier niemals endenen Materialvorrat  habe ich dann für das Armband gefärbte Lavaperlen gefunden, die mit der Farbe der Kaffeekapseln ganz gut harmonieren. Gefädelt auf durchsichtigem Gummiband ist das ganz praktisch und bequem. Ein paar Perlen hab ich noch übrig. Mal sehen, wie lange diese wiederum in der Perlenschublade im Perlenschrank (alles andere wäre maßlos untertrieben bei einem Perlenhuhn) verbringen dürfen.

Kommentare:

  1. Das ist mal eine Idee aus den Kaffeekapseln die mir auch gefällt.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich Lusyl nur rechtgeben: Selten hat mir Kaffeekapsel-Schmuck so gut gefallen wie dieser. Leider habe ich keine solche Kaffeekapsel-Maschine und auch niemanden, der eine besitzt, sonst würde ich mich auch gleich ans Werk machen. Viel Freude beim Tragen.
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Idee, toll geworden!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,
    das Schmuckset sieht wunderschön aus! Eine tolle Farbe hast Du gewählt!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen sonnigen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, die sehen ja richtig toll aus!!!
    Du kommst aber auch immer auf so witzige Ideen!
    Ich hab ja nicht mal ne Kapsel Maschine... Auch wenn man die Teile recyceln kann wär das bei uns nix :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja toll geworden. Ich habe bisher meist Anhänger gemacht.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Das ist das erste Mal, dass ich diesen Kaffeekapselschmuck echt schick finde :) Toll gemacht, auch wenn der Kaffeekonsum aus Kapseln natürlich wirklich böse ist! >:|
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Absolut schick, ich bin total begeistert.
    Ich hab zwar noch nicht so richtg kapiert wie das geht,
    aber ich werde es mir mal auf You Tube ansehen.
    Toll gemacht, auch die Kombi mit den Perlen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. SUPERSCHÖN ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen